hausD²




.startseite
.archiv
.kontakt




.kategorien
.pläne/ansichten
.bürokratie
.bodenplatte
.rohbau
.innenausbau
.fenster/türen
.fassade
.dach
.haustechnik
.interieur
.garten
.architektur
.dinge die ich haben will
.allgemeines


.quellen
.minimalismus
.new minimalist houses
.die besten einfamilienhäuser 2005
.arkinetia


http://myblog.de/hausdquadrat

powered by
myblog.de



dinge die ich haben will

dinge die ich mir vorstellen könnte haben zu wollen

heute: stuhl tobias

eigentlich waren wir nur bei ikea um hot dogs zu essen, bleistifte für die arbeit mitzunehmen und billige battarien zu kaufen.

leider hat es der kontostand nicht hergegeben gleich noch 6 mal tobias mitzunehmen.

auf jeden fall ist tobias so ziemlich der erste preisgünstige und gutaussehende küchenstuhl auf unserem radar.

tobias könnte es mal werden, irgendwann.

 

5.8.08 20:19


Werbung


dinge die nicht nur ich haben will und die sogar bezahlbar sind

heute: fußboden aus sichtestrich, wie bspw. ardex pandomo floor.

pandomo

sichtestrich vereint die vorteile von parkett und naturstein: problemlos verwendbar auch in bad & küche und (mal abgesehen von eventuellen sollbruchstellen in den türbereichen) fugenlose optik.

dazu selber herstellbar und damit recht kostengünstig.

gekauft! fast.

30.7.08 19:06


dinge die ich haben will, aber meist sauteuer sind

ab heute neue kategorie:

dinge die ich haben will, aber meist sauteuer sind. alternativ auch unbezahlbar, wie diese fenster , über die ich bereits berichtete.

in dieser kategorie wird es sich hauptsächlich um möbel und einrichtungsgegenstände drehen, die im gegensatz zur kategorie .interieur weder gekauft noch eingeplant, aber der ideenfindung dienlich sind oder mindestens geil aussehen :D

anfangen tun wir mit diesem wunderschönen esstisch der italienischen firma porro:

porro1

porro2

preis: ca. 3.500 euro

eigentlich wollte ich immer einen dieser trendigen holztische ohne plattenüberstand, wo die füße an den äußersten ecken angebracht sind. ich hoffe ihr wisst was ich meine.
diese sieht man halt nur mittlerweile in jedem ess/wohnzimmer mit mediteranem orangeton an den wänden und bodüre 30cm unterhalb der decke (sorry). und mittlerweile mag ich diese tische nicht mehr sehen. letztendlich wird es wohl aber doch ein holztisch werden, weil dieser vom tischler wahrscheinlich relativ "kostengünstig" hergestellt werden kann. mal sehn.

10.5.08 22:22


Keine Einträge vorhanden



Verantwortlich für die Inhalte dieses Weblogs ist der Autor. Dein kostenloses Weblog bei myblog.de!

Gratis bloggen bei
myblog.de